Home
Aktivitäten
Impressum
Hinweise

 

Die Schneekönigin

 

.... Finanziert wurde die Inszenierung von dem Modellprojekt Fit in die Zukunft, das von Rosenheimer Stiftungen und der Stadt Rosenheim in Leben gerufen wurde.

Jetzt aber hat sie für die Adventszeit mit der Schneekönigin von Jewgeni Schwarz, einem russischen Dramatiker, ganz etwas Eigenes vor.

 

Bei diesem Stück wirken Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammen, um das Erwachsenwerden der kindlichen Heldin Gerda dem Publikum in der Theaterinsel Rosenheim vor Augen zu führen.

 

Dies wurde möglich, weil ein privater Förderer, der nicht genannt werden will, für die Unkosten und die Gage der Regisseurin aufkommt. Gefördert wird die Aufführung der Schneekönigin aber auch von Toni Müller, unermüdlicher Theatermann und Kulturpreisträger von Rosenheim, Theaterbesitzer, Organisator, Regisseur und Schauspieler in einem, der sein Theater kostengünstig zur Verfügung stellt.

Das hat er auch schon bei dem Theaterstück Der Schweinehirt getan. Müller hat durch sein stilles jahrelanges Wirken die Jugend auf die Bühne gelockt.

 

Elena Weingärtner folgt seinem Beispiel, indem sie Kindern in ihren beliebten Kursen die Scheu vor Menschenansammlungen nimmt und zu Publikumslieblingen macht. Weitere Informationen über Elena Weingärtner finden sie unter: http://www.elena-weingaertner.de.

 

Weitere Infos lesen sie bitte hier auf der Internetpräsenz von Elena Weingärtner.

 

Aufführungstermine